Alexa ist jetzt ein Fantasy Football Coach!

Alexa ist jetzt ein Fantasy Football Coach!

Der Sommer ist bald zu Ende und die Football Saison steht vor der Tür. Auch Fantasy-Football Anhänger sollen nicht zu kurz kommen, deshalb plant Amazon diese mit einem neuen Skill vom KI-Entwickler StatMuse zu verführen.
Alexa-Anwender können ab sofort den Skill nutzen, um Informationen und Vorschläge von ESPNs Senior Fantasy Analytiker Matthew Berry zu erhalten.

Neben Analysen, geplante Ranglisten für Teams, Vorschläge für Fantasy-Draft-Picks und direkte Vergleiche zwischen verschiedenen Spielern sind auch Statistiken abrufbar, welche nicht nur reale Momente beinhalten, sondern aus, wie sich die Spieler in Fantasy-Ligen verhalten haben.

Berrys Beiträge werden besonders für Fantasy-Football Spielern hilfreich sein, da sie während der gesamten Footballsaison aktualisiert werden. Berry ist ein echter Coach, denn er wird Startaufstellungen und Meinungen zu verschiedenen Handelsangeboten vorschlagen.
Ein Premium-Service von StatMuse ist in Planung. Der Vorteil: es wird den Benutzern ermöglicht, Berrys Ratschläge an ihre spezifischen Teams anzupassen. Amazon hat die Datenbank sogar erweitert. Es können sogar Daten über College- und High-School-Footballspiele abgerufen werden.

Amazons AWS hat sogar Sensoren an NFL_Stadien angebracht, welche die Tags auf Spieleruniformen verfolgen, um Bewegungen zu verfolgen. Manschinelles Lernen wertet die Informationen aus und analysiert sie. So ist es sogar möglich Echtzeitstatistiken und Vorhersagen über Formationen und Spiele zu bekommen, während man sich das Spiel im TV anschaut.

Schreibe einen Kommentar